CloudHospital

Zuletzt aktualisiert am: 09-Mar-2024

Medizinisch überprüft von

Verfasst von

Dr. Anas Walid Shehada

Ursprünglich auf Englisch verfasst

Fettabsaugung bei Männern

    Überblick

    Glücklicherweise wird die kosmetische Chirurgie für Männer immer effektiver. Fettabsaugung ist ein maßgeschneidertes Verfahren, das überschüssiges Fett aus bestimmten Bereichen des Körpers entfernt, um den Körper zu formen und ein schlankeres, strafferes Aussehen zu schaffen. Eine dünne Kanüle wird durch sehr kleine Schnitte in die Haut eingeführt, um Fettzellen während des Eingriffs abzubauen und abzusaugen. Fettabsaugung für Männer ist die chirurgische Entfernung von überschüssigem Fett aus Problemzonen des Körpers.

     

    Was ist eine Fettabsaugung?

    Liposuction Surgery

    Fettabsaugung, auch bekannt als "Lipo", ist ein kosmetisches Verfahren, bei dem Fett aus einem bestimmten Bereich des Körpers entfernt wird. Während dies ein schwieriger Prozess zu sein scheint, ist es eigentlich eine ziemlich einfache Technik, die normalerweise nicht die Verwendung von Vollnarkose erfordert. Lipo für Männer wird oft ambulant durchgeführt, was bedeutet, dass Sie noch am selben Tag nach Hause gehen können. Es ist jedoch erwähnenswert, dass dies je nach Komplexität der Behandlung variieren kann.

    Die Fettabsaugung wird mit einer Vielzahl von Techniken durchgeführt. Die am häufigsten verwendeten Methoden sind unten aufgeführt.

    • Tumeszenz-Fettabsaugung: Dieses Verfahren umfasst die Injektion einer Kochsalzlösung, Adrenalin und Lidocainlösung in die behandelte Region, um sie zu sterilisieren und Schmerzen und Blutverlust zu reduzieren. Saugen wird dann verwendet, um das Fett zu entfernen.
    • Laserlipolyse: Ein lasergestütztes Verfahren, das Fett aufreißt und verflüssigt, bevor es extrahiert wird.
    • Vaser-Fettabsaugung: Ein ultraschallgestütztes Verfahren, das modernste Ultraschalltechnologie verwendet, um überschüssiges Fett präzise anzuvisieren und zu entfernen.
    • Wasserstrahl-Fettabsaugung (WAL): Dieses Verfahren verwendet einen unter Druck stehenden Salzstrahl, um Fettzellen zu lockern und eine sanfte und einfache Entfernung zu ermöglichen.

     

    Wo bekomme ich eine männliche Fettabsaugung?

    Male Liposuction

    Fettabsaugung kann überschüssiges Fett überall am Körper behandeln, vom Kinn bis zum Knöchel. Es gibt jedoch einige Bereiche, in denen die Behandlung im Umgang mit hartnäckigem Gewicht am effektivsten sein kann.

    Fettabsaugung für Männer: Beliebte Behandlungsgebiete

    • Arme - Während dies eine häufigere Zielregion für Frauen ist, kann es auch für Männer nützlich sein, um die Haut zu straffen und zusätzliches Fett zu beseitigen.
    • Oberschenkel - Die inneren und äußeren Oberschenkel sind gemeinsame Bereiche für männliche Lipo, insbesondere für Personen, die durch das Reiben ihrer inneren Oberschenkel gestört werden. Die Fettabsaugung der äußeren Oberschenkel wird häufig mit einer Fettabsaugung an einem anderen Ort, wie z. B. den Hüften, kombiniert.
    • Selbst mit einem regelmäßigen Fitnessprogramm kann das Erreichen eines flachen Bauches frustrierend schwierig sein. Die männliche Fettabsaugung in diesem Bereich versucht häufig, den Magen abzuflachen und ein definierteres Aussehen zu erzielen.
    • Brust - Lipo für Männer konzentriert sich häufig auf den Brustbereich und entfernt unerwünschtes Fett, das sich um die männliche Brust ansammelt. Abhängig von der Menge an Fett, die entfernt werden muss, ist die Fettabsaugung jedoch möglicherweise nicht immer wirksam, und ein chirurgischer Eingriff wie eine männliche Brustverkleinerung kann eine bessere Option sein.
    • Kinn -Männliche Fettabsaugung um das Kinn ist beliebt bei Männern, die eine sichtbarer ausgeprägte Kieferlinie wünschen. Während dies bei älteren Männern typischer ist, kann es auch für jüngere Menschen geeignet sein.
    • Hüften - Hüftfettabsaugung wird immer beliebter. Lipo um diesen Bereich kann helfen, hartnäckiges Fett zu beseitigen, das mit regelmäßiger Bewegung schwer zu verschieben ist.

    Andere häufige Behandlungsbereiche sind:

    • Oberer und unterer Rücken
    • Gesäß
    • Knie
    • Kälber
    • Knöchel

    Wo auch immer Sie sich für eine Fettabsaugung entscheiden, denken Sie daran, dass diese Behandlung keine schnelle Lösung für die Gewichtsabnahme bieten soll. In der Tat können diejenigen, die signifikant übergewichtig sind, nicht für Lipo in Frage kommen und sollten stattdessen eine Art Gewichtsverlust Operation in Betracht ziehen.

     

    Was ist eine Fettabsaugung bei Männern?

    Male liposuction removes

    Die männliche Fettabsaugung entfernt unerwünschte Fettdepots, die typischerweise im Bauch, in den Hüften oder Oberschenkeln auftreten, was zu dem Eindruck ungleichmäßiger Körperproportionen führt. Diese unerwünschten Fettdepots werden während dieses Prozesses abgebaut und aus dem Körper ausgeschieden, was zu einem glatteren, flacheren Aussehen führt. Infolgedessen reduziert oder beseitigt die Operation das Selbstbewusstsein, das mit anhaltendem Körperfett verbunden ist, was zu einem Vertrauensgewinn nach der Operation führt. Männliche Fettabsaugung wird auch häufig durchgeführt, um zusätzliches Gewebe in der Brust zu entfernen (Gynäkomastie-Chirurgie ).

    Ihr Chirurg injiziert eine Kochsalzlösung über eine Reihe winziger Einschnitte in die gewünschten Fettdepots, wodurch die Fettzellen leichter aufzubrechen und zu entfernen sind. Anschließend wird ein winziger Saugschlauch eingeführt, um die Fettdepots dauerhaft zu entfernen. Die männliche Fettabsaugung in Boston wird häufig mit anderen kosmetischen plastischen Chirurgieverfahren kombiniert, wie z. B. einer männlichen Bauchdeckenstraffung oder einer männlichen Brustverkleinerung.

     

    Warum brauchen Sie es?

    Therapy for obesity

    Fettabsaugung ist keine Therapie für Fettleibigkeit oder Übergewicht. Es ist eine Methode zur Entfernung von hartnäckigem Fett, das trotz Ihrer Bemühungen, Ihren Lebensstil zu verbessern, nicht verschwinden wird.

    Es wird Cellulite oder lose Haut nicht loswerden, aber es kann bei männlichen Brüsten (Gynäkomastie) und überschüssiger Flüssigkeit helfen. Außer in Verbindung mit rekonstruktiver Chirurgie wird diese Behandlung im Allgemeinen nicht im NHS angeboten. Wenn Sie versucht haben, mit Diät und Bewegung Gewicht zu verlieren, kann die Spire-Fettabsaugung möglicherweise helfen.

    Der Eingriff dauert normalerweise 1 bis 3 Stunden und wird unter Vollnarkose durchgeführt, so dass Sie die ganze Zeit schlafen werden. Eine Epiduralanästhesie kann verwendet werden, wenn die Therapie für den Unterkörper ist. Wenn die Fettabsaugung an einem sehr kleinen Bereich des Körpers durchgeführt wird, können Sie eine Lokalanästhesie erhalten (wo nur ein Bereich des Körpers betäubt wird und Sie wach bleiben).

     

    Fettabsaugung für Männer: Bin ich berechtigt?

    Liposuction surgery

    Während eine Fettabsaugung wirksam sein kann, um hartnäckiges Fett zu entfernen, ist es nicht jedermanns Sache. Die Operation soll aufgrund des minimalen Gewichtsgewichts des während des Prozesses entfernten Fettes nicht zu einer erheblichen Gewichtsreduzierung führen. Wenn Sie sich für Lipo interessieren, aber mit Ihrem aktuellen Body Mass Index (BMI) nicht zufrieden sind, ist jetzt vielleicht nicht die richtige Zeit. Kandidaten für eine Fettabsaugung sollten auch nicht damit rechnen, in naher Zukunft eine beträchtliche Menge an Gewicht zu verlieren oder zuzunehmen.

    Ideale Kandidaten sind oft fit und gesund, haben aber kleine Fetttaschen, die mit traditionellen Diäten und Trainingsprogrammen schwer zu verschieben sind. Dies sind die Regionen, die die männliche Fettabsaugung am erfolgreichsten behandeln kann. Kandidaten mit hoher Hautelastizität und Muskeltonus werden ebenfalls bevorzugt. Dies wird dazu beitragen, dass die Haut schrumpft, wenn das Fett entfernt wird. Behandlungen wie ein Bodylifting hingegen können erfolgreich sein, um zusätzliche Haut zu entfernen, die zurückgelassen wurde. Es ist auch erwähnenswert, dass die Hautelastizität oft mit zunehmendem Alter abnimmt, wodurch ältere Männer weniger wahrscheinlich von Lipo profitieren.

    Bevor Sie sich einer männlichen Fettabsaugung unterziehen, denken Sie daran, dass das Verfahren irreversibel ist. Fettzellen werden dauerhaft entfernt, was bedeutet, dass das Fett nie wieder in die behandelten Bereiche zurückkehrt. Dies verhindert jedoch nicht eine zukünftige Gewichtszunahme, da sich Fett noch an anderer Stelle im Körper ablagern kann.

     

    Vorbereitung auf Ihre Behandlung

    Preparing for Treatment

    Um eine erfolgreiche Operation zu gewährleisten, wird der Arzt Ihnen empfehlen, bestimmte Vorbereitungen in den Wochen vor Ihrem Eingriffstermin zu befolgen:

    • Das Rauchen sollte zwei Wochen vor und zwei Wochen nach der Operation eingestellt werden. Diejenigen, die weiterhin rauchen, erleben eine längere Heilungszeit und ein höheres Risiko für Probleme.
    • Die Patienten müssen die Einnahme von Aspirin oder anderen Arzneimitteln, die Aspirin enthalten, zwei Wochen vor ihrer Operation abbrechen.
    • Die Patienten müssen sechs Stunden vor der Operation auf Essen oder Trinken verzichten. Kleine Schlucke Wasser werden jedoch toleriert.
    • Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung für zwei Wochen vor der Operation. Das Tragen von Sonnencreme wird Ihnen helfen, dies zu erreichen.

     

    Fettabsaugung für Männer: Wie funktioniert das?

    Performing lipo

    Es ist wichtig, eine erste Konsultation mit Ihrem Arzt zu haben, bevor Sie Lipo durchführen. Dies ist Ihre Chance, Ihre Hoffnungen für die Operation und die genauen Bereiche auszudrücken, die Sie mit der Therapie ansprechen möchten. Während die männliche Fettabsaugung ein relativ einfaches Verfahren ist, ist es wichtig, einen Arzt zu finden, dem Sie vertrauen können. Dies stellt sicher, dass die Behandlung nicht nur auf hohem Niveau durchgeführt wird, sondern dass Sie sich auch vor Beginn wohl und entspannt fühlen.

    Die genauen Merkmale des Verfahrens variieren je nach Art der Fettabsaugung, die Sie wählen. Um die Zielregion während der Tumeszenz-Fettabsaugung zu betäuben, wird ein Lokalanästhetikum in Verbindung mit einem leichten Beruhigungsmittel injiziert. Dann werden an einer zuvor vereinbarten Stelle am Körper kleine Einschnitte von 6-8 mm gemacht. Schnitte werden typischerweise in einem diskreten Bereich, z. B. einer natürlichen Falte, vorgenommen, um sichtbare Narben zu minimieren.

    Nachdem die Einschnitte gemacht wurden, wird ein kleines Röhrchen, eine Kanüle genannt, eingeführt, um die Fettzellen zu extrahieren. Der Chirurg kann das Fettgewebe stören, indem er die Kanüle dreht, was die Extraktion vereinfacht. Die Kanüle wird dann mit einem Vakuum verbunden, das das überschüssige Fettgewebe absaugt. Nach der Entfernung des Fettes wird der Schnitt mit Stichen oder auflösbaren Nähten repariert, und eine Kompressionskleidung kann geliefert werden, um die behandelte Region zu erhalten. Der gesamte Eingriff dauert in der Regel 1-3 Stunden, und je nach Komplexität der Operation können die meisten Patienten noch am selben Tag nach Hause zurückkehren.

    Es gibt zwei Arten der Fettabsaugung: nass und trocken. Beides wird in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt. Wenn jedoch nur eine geringe Menge Fett entfernt wird, kann stattdessen ein Lokalanästhetikum verwendet werden.

     

    Nasse Fettabsaugung

    Um Blutungen, Blutergüsse und Schwellungen zu minimieren, injiziert Ihr Chirurg eine Flüssigkeitsmischung aus salziger Lösung, Lokalanästhetikum und Adrenalin. Es erleichtert auch die Entfernung von Fettzellen.

    Ein winziger Schnitt wird in Ihrer Haut erstellt, um das Einführen eines schmalen Metallschlauchs (Mikrokanüle) zu ermöglichen. Dies ist mit einer leistungsstarken Vakuumpumpe verbunden, die innerhalb der zusätzlichen Fettregion hin und her gezogen wird, um sie zu entfernen. Stiche werden verwendet, um den Schnitt zu schließen. Wenn die zu behandelnde Fläche riesig ist, können viele Schnitte vorgenommen werden.

     

    Trockene Fettabsaugung

    Die trockene Fettabsaugung ist vergleichbar, erfordert jedoch keine Flüssigkeitsinjektion. Eine trockene Fettabsaugung kann nach dem Eingriff zu zusätzlichen Blutergüssen führen. Ihr Chirurg wird Sie über die beste Lösung für Ihre spezifischen Umstände beraten.

    Das Verfahren eliminiert Fett, während winzige Blutarterien und Neuronen intakt bleiben. Nachdem das Fett extrahiert wurde, wird Ihr Chirurg kleine Schläuche verwenden, um überschüssige Flüssigkeit und Blut abzulassen.

    Die Fettabsaugung kann allein oder in Kombination mit einer anderen kosmetischen Operation durchgeführt werden. Wir haben Beschränkungen für das Volumen von Fett und Flüssigkeit, die als eigenständige Operation entfernt werden können, abhängig von den Fähigkeiten in Ihrem Krankenhaus - Ihr Chirurg kann dies überprüfen. Wir haben eine absolute Grenze von 5 Litern Aspirat, die nur in Zentren mit hoher Abhängigkeit oder Intensivpflegekapazitäten überschritten werden kann.

    Wenn die Fettabsaugung in Kombination mit einer anderen kosmetischen Operation durchgeführt wird, ist es unsere Politik, nicht mehr als 2000 ml Aspirat (Fett und Flüssigkeit) aus allen Bereichen zusammen zu entfernen. Eine Fettabsaugung ist bei der Fleur-de-Lys-Bauchdeckenstraffung (die sowohl einen vertikalen als auch einen horizontalen Schnitt beinhaltet) nicht möglich.

     

    Was ist nach der Behandlung zu erwarten?

    Lipo treatment

    Schwellungen, Blutergüsse, Entzündungen und Schmerzen in der behandelten Region sind häufig nach einer männlichen Fettabsaugung. Sie erhalten höchstwahrscheinlich eine Kompressionskleidung, die Sie bis zu sechs Wochen lang tragen können, dies kann jedoch je nach Fall von Patient zu Patient variieren. Diese können helfen, Blutergüsse und Schwellungen sowie Beschwerden nach der Operation zu minimieren. Ihr Chirurg kann Ihnen auch vorschlagen, Schmerzmittel und Antibiotika einzunehmen, um die Wahrscheinlichkeit einer Infektion zu begrenzen.

    Einzelne Patienten haben unterschiedliche Heilungszeitrahmen. Die Rückkehr zur Arbeit kann normalerweise innerhalb von 2-3 Tagen erfolgen, abhängig von der Menge des entnommenen Fettes und der Anzahl der behandelten Stellen. Vermeiden Sie es jedoch, sich in der ersten Woche nach der Behandlung so weit wie möglich zu bücken, und anstrengende Aktivitäten wie schweres Heben sollten mindestens vier Wochen lang vermieden werden.

    Obwohl postoperative Schwellungen und Prellungen die Beobachtung erschweren können, sollte die Fettreduktion direkt danach sichtbar sein. Es wird jedoch einige Zeit dauern, bis die vollständigen Ergebnisse erscheinen, wenn die Schwellung nachlässt. Signifikante Veränderungen werden in den meisten Fällen nach vier Wochen sichtbar sein, aber in einigen Fällen können die endgültigen Ergebnisse bis zu sechs Monate dauern.

     

    Wie viel kostet Fettabsaugung für Männer?

    Fettabsaugung für Männer ist in den letzten Jahren billiger geworden. Allerdings gibt es keine feste Gebühr für das Verfahren, da es je nach einer Vielzahl von Bedingungen variieren kann. Der Standort ist wohl das wichtigste Element, das die Fettabsaugungskosten von Männern beeinflusst. Die Preise für das Verfahren variieren stark von Land zu Land, wobei die Fettabsaugung bei Männern im Vereinigten Königreich oft höher ist als in anderen europäischen Ländern. Lipo in der Türkei zum Beispiel ist einer der beliebtesten Orte für Männer, die diese Therapie suchen, wegen seiner Mischung aus erschwinglichen Preisen, hochmodernen Einrichtungen und weltbekannten Ärzten.

    Die Kosten für die Fettabsaugung werden auch durch den Bereich des Körpers bestimmt, in dem das Verfahren durchgeführt wird, wie viele Orte anvisiert werden und wie viel Fett entfernt wird, zusätzlich zum Standort. Die Art des Lipos, das Sie wählen, wirkt sich auch auf die Kosten aus, wobei die Tumeszenz-Fettabsaugung häufig günstiger ist als laser- oder ultraschallunterstützte Optionen.

     

    Fettabsaugung Alternativen: Bauchdeckenstraffung

    Tummy Tuck

    Wenn Sie glauben, dass eine Fettabsaugung nicht die beste Lösung für Sie ist, gibt es alternative Möglichkeiten. Eine Magenstraffung, medizinisch oft als Bauchdeckenstraffung bekannt, ist eine der häufigsten Entscheidungen. Dies ist eine chirurgische Technik, bei der zusätzliche Haut und Fett dauerhaft aus dem Bauchbereich entfernt werden, um ein schlankeres Aussehen zu erzielen. Obwohl es häufig von Frauen nach der Schwangerschaft durchgeführt wird, ist eine Magenstraffung bei Männern gleichermaßen beliebt, sei es als eigenständige Behandlung oder in Verbindung mit einer Fettabsaugung.

     

    Männliche Fettabsaugungsrisiken

    Eine männliche Fettabsaugung birgt wie jede andere Operation ein bescheidenes Risiko für Komplikationen. Das Beste, was Patienten tun können, um das Risiko von Problemen zu reduzieren, ist, einen seriösen Fettabsaugungsspezialisten zu wählen. Die Mitarbeiter von Toronto Plastic Surgeons verfügen über jahrelange Erfahrung in der Fettabsaugung von Männern. Signifikante Probleme sind selten, und wenn sie auftreten, werden sie effektiv angegangen.

    • Infektionen: Obwohl Infektionen selten sind, achten die Toronto Plastic Surgeons darauf, dass die Behandlung so reibungslos wie möglich verläuft. Antibiotika zur Vorbeugung werden verabreicht.
    • Schädliche anästhetische Wirkungen: Die bei der Operation verwendete Anästhesie kann sich in einigen Situationen nachteilig auf den Patienten auswirken. Infolgedessen untersuchen die Toronto Plastic Surgeons gründlich jeden einzelnen Patienten, der durch ihre Türen geht.
    • Nervenschäden: Eine männliche Fettabsaugung kann Taubheit oder eine Veränderung des Hautgefühls verursachen.
    • Konturunregelmäßigkeiten: Kleinere Asymmetrien können auftreten. Wenn Patienten nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen, kann eine Nachoperation geplant werden, um eine akzeptable Körperform zu gewährleisten.

     

    Häufig gestellte Fragen zur Fettabsaugung bei Männern

    • Wie schmerzhaft ist es, eine männliche Fettabsaugung zu bekommen?

    Der Patient wird während des gesamten Prozesses keine Beschwerden verspüren, da eine Narkose verabreicht wird. Während einige Schwellungen und Beschwerden nach der Operation häufig sind, kann jede Reizung leicht mit oraler Medizin behandelt werden.

    • In welchem Alter können Sie eine Fettabsaugung für Männer erhalten?

    Männer über 19 Jahren sollten eine Fettabsaugung in Betracht ziehen. Während die Fettabsaugung keine Altersbeschränkungen hat, wird sie aufgrund der Elastizität ihrer Haut nicht für ältere Männer empfohlen.

     

    Schlussfolgerung 

    Wenn Diät und Bewegung Ihre Körperform nicht verbessert haben, ist die Fettabsaugung eine beliebte Vakuumpumpentechnik zur Entfernung von überschüssigem Körperfett. Es wird häufig bei Männern verwendet, um Fettablagerungen um Bauch, Brust und Kinn dauerhaft zu entfernen.