Diese Seite wird für die gesamte Kommunikation ausschließlich vom Krankenhaus verwaltet.

Dr. Abdullah Erdem

Nierenliche Hypertonie · Chronische Nierenerkrankung

Kostenloser Anruf – Rufen Sie Krankenhäuser weltweit kostenlos über das Internet an

Privates Krankenhaus Mersin im Nahen Osten

Mersin, Turkiye

2011

Gründungsjahr

39

Ärzte

220

Betten

Kontaktinformationen

11 31035. Sokak Ataturk Mezitli Mersin Turkiye

Um

Sind Sie auf der Suche nach einem sehr erfahrenen Nephrologen, der Ihnen hilft, Ihre Nierengesundheit in den Griff zu bekommen? Dann sind Sie bei Dr. Abdullah Erdem genau richtig! Mit über 20 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet ist Dr. Erdem ein vertrauenswürdiger Experte für die Diagnose und Behandlung einer Vielzahl von Nierenerkrankungen. Dr. Erdem erwarb 1995 seinen Abschluss in Medizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Cukurova und spezialisierte sich dort auf Innere Medizin. Im Jahr 2006 schloss er seine Facharztausbildung für Nephrologie am Adana Hospital der Universität Baskent ab. Als hochqualifizierter Nephrologe verfügt Dr. Erdem über umfangreiche Erfahrung in der Behandlung von Nierenerkrankungen, einschließlich chronischer Niereninsuffizienz, akutem Nierenversagen und Nierenentzündungen wie Nephritis und Pyelonephritis. Er bietet auch präventive medizinische Dienstleistungen an, um Patienten bei der Behandlung von Nierenfunktionen zu unterstützen, die durch Bluthochdruck, Diabetes und Arteriosklerose verursacht werden. Zusätzlich zu seiner Expertise im Bereich Nierenerkrankungen bietet Dr. Erdem auch unterstützende Behandlungen und Nachsorgedienste für Patienten mit Niereninsuffizienz im Endstadium an. Er hat auch Erfahrung in der Behandlung von Harnwegsinfektionen, Bluthochdruck renalen Ursprungs, chronischer Nephritis, Albumin und Urämie. Wenn Sie auf der Suche nach einem Nephrologen sind, der sich Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden verschrieben hat, sind Sie bei Dr. Abdullah Erdem genau richtig. Kontaktieren Sie noch heute sein Büro, um einen Termin zu vereinbaren und den ersten Schritt zu einer besseren Nierengesundheit zu machen!