Bling Eye

Datum der letzten Aktualisierung: 19-Jul-2023

Ursprünglich in Englisch geschrieben

Bling Eye

Überblick

Bling Augenchirurgie ist eine Form der Blepharoplastik, die durchgeführt wird, um hängende Augenlider zu korrigieren. Ein Arzt entfernt Haut, Muskeln und gelegentlich Fett, die dazu führen können, dass die Region um Ihre Augen während dieser Form der plastischen Chirurgie herabhängt.

Eine Blepharoplastik ist eine chirurgische Verjüngungsoperation für die oberen und / oder unteren Augenlider. Die Entfernung der schlaffen Augenlidhaut, die Wiederherstellung des Muskels, der die Augen öffnet, und die Entfernung von überschüssigem Fett können Teil einer oberen Blepharoplastik sein.

Die untere Blepharoplastik korrigiert die Tränensäcke, indem sie verlegt und möglicherweise überschüssiges Fett und Gewebe entfernt. Es hilft auch hängenden Unterlidern, die zu viel weißen Raum unter Ihrer Iris zeigen können (der farbige kreisförmige Teil Ihrer Augen, der Ihre schwarze Pupille umgibt).

Kosmetische Chirurgie, um zusätzliche Haut oder Fett von den Augenlidern zu entfernen, wird als Bling-Augenchirurgie bezeichnet. Ziel ist es, Kapuzen- oder schlaffe Augenlider sowie Tränensäcke zu verbessern. Seien Sie sich sicher, warum Sie eine Augenlidoperation wünschen, bevor Sie fortfahren. Berücksichtigen Sie die Kosten, die Gefahren und die Realität, dass die Ergebnisse nicht garantiert werden können.

Es ist eine gute Idee, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren. Es könnte eine Erkrankung sein, die Ihre Augenlider betrifft, oder ein anderer Grund, warum die Operation nicht für Sie geeignet ist.

 

Wie wirkt sich das Altern auf meine Augenlider aus?

eyelids

Eine reduzierte Kollagen- und Elastinsynthese und -organisation mit zunehmendem Alter kann zu redundanter oder hängender Augenlidhaut führen. Dies wird als Augenlid-Ptosis bezeichnet. Ptosis tritt auf, wenn der Rückgang Ihrer Haut klinisch sichtbar wird.

Wenn Sie älter werden, können die Fasern, die die Muskeln verbinden, die das Auge öffnen, getrennt oder dehisziert werden, wodurch Ihr oberes Augenlid herabhängt. Dies wird als Blepharooptose bezeichnet und kann von Ihrem plastischen Chirurgen mit oder ohne obere Blepharoplastik korrigiert werden. Wenn wir älter werden, kann Fett aufgrund geschwächter Bindefasern in das dünne Oberlidgewebe eindringen, was zu geschwollenen und hängenden Augenlidern führt.

Die Brauenptose kann auch eine Augenlidptose hervorrufen. Ein Augenbrauenlifting wäre erforderlich, um Abhilfe zu schaffen. Die Ursache(n) der Augenlidptosis muss von Ihrem plastischen Chirurgen für eine ordnungsgemäße Operationsplanung identifiziert werden. Ihr plastischer Chirurg wird auch Tests durchführen, um das Vorhandensein trockener Augen festzustellen. In diesem Fall muss Ihr Chirurg die Operationsmethode anpassen und Sie auf die richtige postoperative Planung vorbereiten.

Das Herabhängen des oberen Augenlids kann stark genug sein, um ein Stück Ihres Sichtfeldes zu blockieren. Dies wird zu einem medizinischen Problem, das angegangen werden muss. Wenn dies der Fall ist, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Versicherungsschutz.

Die unteren Deckel sind wie die oberen Lider anfällig für die Auswirkungen des Alterns. Die Haut in diesem Bereich wird mit zunehmendem Alter dünner, und das Binde- und Weichgewebe unter dem Auge fällt und schwillt zu unattraktiven Taschen an. Flüssigkeit kann sich auch in diesen Regionen ansammeln, was das Auftreten von Tränensäcken verschlimmert.

 

Wer sind die besten Kandidaten für eine Bling-Augenoperation?

candidates for bling eye surgery

Blepharoplastik ist ein Verfahren, das zusätzliche Haut von den oberen und unteren Augenlidern entfernt. Die Augenlider dehnen sich mit zunehmendem Alter und die Muskeln, die sie stützen, werden schwächer. Infolgedessen können sich zusätzliche Haut und Fett über und unter Ihren Augen ansammeln. Durchhängende Brauen, hängende Oberlider und Tränensäcke unter den Augen können daraus resultieren.

Die Haut verliert mit zunehmendem Alter zunehmend an Elastizität. Überschüssige Haut sammelt sich an den oberen und unteren Augenlidern aufgrund mangelnder Flexibilität und der ständigen Anziehungskraft der Schwerkraft. Falten und Wölbungen werden durch überschüssige Haut am unteren Augenlid verursacht. Eine zusätzliche Hautfalte an den oberen Augenlidern kann die Sicht behindern, indem sie über die Wimpern hängt.

Ausbuchtungen in den oberen und unteren Augenlidern können durch das Fett verursacht werden, das den Augapfel vom Schädel abfedert. Mit zunehmendem Alter wird die dünne Membran, die das Fett an Ort und Stelle hält, schwächer, so dass das Fett wie ein Leistenbruch in die Lider ragen kann.

Abgesehen vom Altern kann deutlich hängende Haut um die Augen das periphere Sehen beeinträchtigen, insbesondere im oberen und äußeren Bereich des Gesichtsfeldes. Diese Sehstörungen können durch Blepharoplastik reduziert oder beseitigt werden. Das Verfahren kann auch die Augen jünger und aufmerksamer erscheinen lassen.

Menschen, die bei bester Gesundheit sind und eine realistische Vorstellung davon haben, was sie wollen, sind die besten Kandidaten für eine Augenstraffung. Die meisten sind 35 Jahre oder älter, aber wenn Sie eine Familiengeschichte von Baggy oder hängenden Augenlidern haben, können Sie sich dafür entscheiden, das Verfahren früher durchführen zu lassen.

Augenlidchirurgie kann Ihr Aussehen verbessern und Ihr Selbstvertrauen stärken. Es kann jedoch sein, dass es Ihnen nicht das gewünschte Aussehen gibt oder Ihre Gesichtsstruktur verändert. Berücksichtigen Sie Ihre Ziele und besprechen Sie sie mit Ihrem Chirurgen, bevor Sie sich für eine Operation entscheiden.

 

Wie bereitet man sich auf eine Augenoperation vor?

bling eye surgery

Es ist schwierig, sich auf eine Augenlidoperation vorzubereiten. Um zu beginnen, müssen Sie sich mit einem plastischen Chirurgen treffen, um Ihre Probleme und gewünschten Ergebnisse für Ihre Augenlider zu besprechen. Sie sollten sich auch nach den Referenzen und dem Fachwissen Ihres Chirurgen bei dieser Art von Operation erkundigen.

Sie werden einen Arzt konsultieren, bevor Sie eine Blepharoplastik planen. Ein plastischer Chirurg, ein Augenarzt (Augenarzt) oder ein Augenarzt, der sich auf plastische Chirurgie um die Augen spezialisiert hat, kann zu den Anbietern gehören, mit denen Sie sich beraten (okuloplastischer Chirurg). Die Diskussion umfasst:

  • Ihre Krankengeschichte.  Ihr Arzt wird sich nach vergangenen Verfahren erkundigen. Er kann sich auch nach früheren oder gegenwärtigen Störungen wie trockenen Augen, Glaukom, Allergien, Kreislaufproblemen, Schilddrüsenproblemen und Diabetes erkundigen . Ihr Anbieter wird sich auch nach Ihrer Verwendung von Medikamenten, Vitaminen und pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln sowie nach Ihrem Konsum von Alkohol, Zigaretten und illegalen Substanzen erkundigen.
  • Ihre Ziele.  Eine Besprechung Ihrer Ziele für die Operation kann dazu beitragen, die Voraussetzungen für ein positives Ergebnis zu schaffen. Ihr Arzt wird mit Ihnen darüber sprechen, ob die Operation für Sie wahrscheinlich gut funktioniert.

 

Eine körperliche Untersuchung und die folgenden Tests werden höchstwahrscheinlich vor Ihrer Augenlidoperation durchgeführt:

  • Vollständige Augenuntersuchung.  Dies kann das Testen der Tränenproduktion und das Messen von Teilen der Augenlider umfassen.
  • Gesichtsfeldtests.  Dies dient dazu, zu sehen, ob es blinde Flecken in den Augenwinkeln gibt (peripheres Sehen). Dies ist erforderlich, um einen Versicherungsanspruch zu unterstützen.
  • Augenlidfotografie.  Fotos aus verschiedenen Blickwinkeln helfen bei der Planung der Operation und dokumentieren, ob es einen medizinischen Grund dafür gibt, der einen Versicherungsanspruch unterstützen könnte.

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Chirurgen über alle Medikamente informieren, die Sie einnehmen. Dazu gehören:

  • Verschreibungspflichtige Medikamente
  • Over-the-counter Heilmittel
  • Kräuterergänzungen

Es wird Ihnen höchstwahrscheinlich geraten, keine Medikamente mehr zu verwenden, die Ihre Blutungswahrscheinlichkeit erhöhen, wie Ibuprofen oder Warfarin. Sie müssen auch das Rauchen für mehrere Wochen vor Ihrer Blepharoplastik einstellen.

Sie müssen für die ersten Tage nach der Operation planen, da Ihre Augenlider bis zu dem Punkt angeschwollen sein können, an dem Sie bestimmte Aufgaben nicht ausführen können. Erwägen Sie, Mahlzeiten im Voraus zuzubereiten und sich mit Vorräten einzudecken, damit Sie das Haus nicht verlassen müssen. Sie brauchen auch jemanden, der Sie nach dem Verfahren nach Hause fährt.

 

Wie wird eine Bling-Augenoperation durchgeführt?

Upper eyelid blepharoplasty

Blepharoplastiken werden ambulant durchgeführt. Das bedeutet, dass Sie sofort nach der Behandlung gehen können. Nur wenige Menschen benötigen eine Vollnarkose. In der Regel injiziert Ihr Chirurg ein betäubendes Medikament in Ihre Augenlider.

 

Oberlid-Blepharoplastik:

Ihr plastischer Chirurg wird einen Schnitt entlang der neuen Falte Ihrer Augenlider erstellen. Fettvorfälle und überschüssige Haut können herausgeschnitten oder verlagert werden. Der Schnitt ist geschlossen und heilt normalerweise mit einer kosmetisch akzeptablen Narbe, die in der Falte Ihrer Augenlider vergraben ist.

 

Unterlid-Blepharoplastik:

Die untere Blepharoplastik kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden. Ihr Chirurg kann einen Einschnitt direkt entlang Ihrer unteren Wimpernlinie oder entlang der rosa Schleimhaut machen, die oft als Bindehaut Ihres Unterlids bezeichnet wird. Fett wird verlagert, entweder mit oder ohne konservative Fettentfernung.

Ihr Chirurg kann eine weitere Operation am äußeren Augenwinkel oder lateralen Canthus durchführen, abhängig von der Laxheit oder Erschlaffung des Unterlids. Eine Canthophorie oder Canthoplastik ist eine der zusätzlichen Operationen. Eine Canthopexy, vom griechischen Wort "pexy", was "binden" bedeutet, ist eine chirurgische Fixierung, die den äußeren Augenwinkel an die darunter liegende Anatomie bindet, um ein weiteres Herabhängen zu verhindern. Eine Canthoplastik, bei der "Plastik" bedeutet, durch eine Operation zu formen oder umzuformen, ist in der Regel komplexer und beinhaltet eine gründlichere Dissektion und Wiederbefestigung.

 

Postoperative Erholung:

Im Vergleich zu anderen Arten von Verfahren ist die Erholungszeit der Blepharoplastik ziemlich schnell. Sie werden unmittelbar nach der Behandlung in einen Aufwachraum geschickt. Sie werden auf Nebenwirkungen überwacht und, sofern keine Probleme auftreten, werden Sie noch am selben Tag entlassen.

Es ist wichtig, sich nach einer Augenlidoperation einige Tage zu entspannen. Sie können Ödeme und Schmerzen fühlen. Um diese Symptome zu lindern, kann Ihr Arzt Ihnen raten, Ibuprofen einzunehmen. Es kann ein oder zwei Wochen dauern, bis diese Symptome vollständig verschwunden sind. Ihr Chirurg kann Ihnen auch raten, in den folgenden Tagen Kühlpackungen zu verwenden.

Verschwommenes Sehen und Lichtempfindlichkeit sind potenziell kurzfristige Nebenwirkungen. Wenn diese Symptome länger als ein oder zwei Tage anhalten, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Kontaktlinsen sind für zwei Wochen nach der Augenlidoperation nicht erlaubt. Halten Sie immer eine Alternative, z. B. eine Korrektionsbrille, bereit.

Sie müssen Ihre Augen für die Dauer Ihrer Erholung nicht bedecken, obwohl Sie möglicherweise Gaze erhalten, um die Region zu schützen. Sie müssen den Bereich auch sorgfältig waschen und sauber halten. Nach einigen Tagen kehren Sie zum Chirurgen zurück, um eine Untersuchung durchzuführen und alle erforderlichen Nähte zu entfernen.

  • Die meisten Patienten verspüren nach der Operation nur leichte Schmerzen.
  • Tragen Sie nach der Operation 72 Stunden lang eine Eiskompresse auf, gefolgt von einer warmen Kompresse.
  • Nicht auflösbare Nähte werden 5-7 Tage nach der Operation entfernt, falls sie verwendet werden.
  • Blutergüsse verblassen normalerweise nach etwa 2 Wochen.
  • Nach einer Woche können Sie zur Arbeit zurückkehren (Schreibtischjob). Wenn Sie das Ausmaß Ihrer Schwellung verbergen möchten, kann das Tragen einer dick gerahmten Brille von Vorteil sein.
  • Sie können 1-2 Wochen nach der Operation fahren.
  • Sie können die körperliche Aktivität 2-4 Wochen nach der Operation allmählich wieder aufnehmen.

Wenn Ihr Chirurg Sie nicht anders anweist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Genesung von der Operation zu unterstützen.

Tun:

  • Tragen Sie in den ersten 24 Stunden nach der Operation jede Stunde 10 Minuten lang kalte Packungen auf Ihre Augen auf. Am nächsten Tag tragen Sie 4 bis 5 Mal im Laufe des Tages kalte Packungen auf Ihre Augen auf.
  • Verwenden Sie nur die verschriebenen Augentropfen oder Salben.
  • Schlafen Sie ein paar Tage lang mit erhobenem Kopf als der Brust.
  • Tragen Sie kühle Kompressen auf, um Schwellungen zu reduzieren.
  • Tragen Sie eine dunkle Sonnenbrille, um die Haut Ihrer Augenlider vor Sonne und Wind zu schützen.
  • Verwenden Sie bei Bedarf Paracetamol (Tylenol, andere), um Schmerzen zu kontrollieren.

Tue nicht:

  • Machen Sie eine Woche lang alles anstrengende - kein schweres Heben, Schwimmen, Joggen oder Aerobic.
  • Rauch.
  • Reiben Sie sich die Augen.
  • Tragen Sie Kontaktlinsen für etwa zwei Wochen.
  • Nehmen Sie Aspirin, Ibuprofen, Naproxen-Natrium, Naproxen und andere Medikamente oder pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel, die Blutungen verstärken können.

Kehren Sie zum Büro des Pflegedienstes zurück, wie angewiesen, alle Nähte entfernen zu lassen. Wenn Sie eines der folgenden Symptome haben, wenden Sie sich sofort an die medizinische Versorgung:

  • Kurzatmigkeit
  • Schmerzen in der Brust
  • Eine ungewöhnliche Herzfrequenz
  • Starke neue Augenschmerzen
  • Blutung
  • Sehstörungen

 

Wirksamkeit der Bling-Augenchirurgie

Efficacy of bling eye surgery

Viele Menschen, die eine Blepharoplastik bekommen, berichten, dass sie sich selbstbewusster fühlen und jünger und ausgeruhter aussehen. Bei einigen Patienten können die Auswirkungen der Operation ein Leben lang anhalten. Andere können wiederkehrende hängende Augenlider haben.

Blutergüsse und Schwellungen verblassen in der Regel über einen Zeitraum von 10 bis 14 Tagen. Narben von chirurgischen Schnitten können mehrere Monate brauchen, um zu verschwinden. Sonneneinstrahlung sollte auf Ihrer zerbrechlichen Augenlidhaut vermieden werden.

Die Blepharoplastik wird manchmal in Kombination mit einer anderen Behandlung durchgeführt, um die Ergebnisse zu verbessern. Einige Menschen, die schlaffe Brauen haben, können von einem Brauenlifting profitieren. Andere können sogar ein komplettes Facelift haben, um viele ästhetische Probleme gleichzeitig zu behandeln. Sie sollten Ihren Chirurgen fragen, ob weitere Operationen dazu beitragen könnten, die Vorteile der Augenlidchirurgie zu verbessern.

Die Augenlidoperation sollte idealerweise ein einmaliger Eingriff sein. Wenn Sie jedoch mit den Ergebnissen unzufrieden sind oder Ihre Augenlider beim ersten Mal nicht richtig heilen, benötigen Sie möglicherweise eine weitere Operation.

 

Was sind die möglichen Komplikationen einer Bling-Augenoperation?

complications of bling eye surgery

Übermäßige Blutungen, ein Blutgerinnsel in einer Vene, Infektionen und Nebenwirkungen auf Anästhetika sind alle Risiken einer Operation. Augenlidchirurgie kann manchmal dazu führen: 

  • Vorübergehende verschwommene oder Doppeltsehen
  • Ihre Augen sehen leicht uneben (asymmetrisch) aus
  • Eine Blutlache, die sich unter der Haut sammelt (Hämatom) – diese verschwindet meist nach einigen Wochen von selbst
  • Auffällige Narbenbildung

In seltenen Fällen kann dies zu ernsteren Problemen führen, einschließlich: 

  • Verletzung der Augenmuskulatur
  • Das untere Augenlid hängt vom Auge weg und dreht sich nach außen (Ektropium)
  • Das untere Augenlid wird nach unten gezogen und zeigt das Weiß des Auges unterhalb der Iris (Augenlidrückzug)
  • Sehbehinderung – obwohl dies extrem selten ist und viele Menschen feststellen, dass sich ihr Sehvermögen langfristig verbessert

Es ist wichtig, diese Risiken im Voraus mit Ihrem Arzt zu besprechen. Benachrichtigen Sie auch Ihren Chirurgen, wenn Sie zuvor Probleme mit irgendeiner Form der Operation hatten.

 

Nicht-chirurgische Methoden, die helfen, geschwollene Augen zu behandeln

puffy eyes

Es gibt mehrere Methoden, um Schwellungen um die Augen zu reduzieren. Einige Lösungen sind einfach, z. B. mehr Wasser trinken. Andere sind komplexer, wie zum Beispiel kosmetische Operationen. Hier sind einige Methoden, um geschwollene Augen loszuwerden.

 

Schlafen Sie ausreichend:

Regelmäßiger Schlaf hilft Ihnen, geschwollene Augen zu verringern. Erwachsene benötigen jede Nacht 7 bis 9 Stunden Schlaf. Erstellen und halten Sie sich an eine nächtliche Routine, um sicherzustellen, dass Sie ausreichend Schlaf bekommen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Ihre nächtliche Routine lange vor dem Schlafengehen beginnt:

  • Halten Sie sich an einen Schlafplan.
  • Hören Sie mindestens 6 Stunden vor dem Zubettgehen auf, Koffein zu trinken.
  • Hören Sie auf, Alkohol kurz vor dem Schlafengehen zu trinken.
  • Beenden Sie das Abendessen etwa 3 Stunden vor dem Schlafengehen.
  • Beenden Sie das Training einige Stunden vor dem Zubettgehen.
  • Schalten Sie die Elektronik 1 bis 2 Stunden vor dem Zubettgehen aus.

 

Stützen Sie sich ab:

Schlafen Sie mit ein paar Kissen unter dem Kopf, um zu verhindern, dass sich Flüssigkeit um Ihre Augen ansammelt. Wenn Sie nicht schräg auf einem Keilkissen oder einem Stapel Kissen schlafen können, heben Sie den Kopf Ihres Bettes ein wenig an, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen.

Legen Sie einen Stapel Bücher oder einen anderen Keil unter die Füße Ihres Bettes auf der Seite, auf der Sie schlafen. Erwägen Sie eine stabilere Alternative, wie z. B. Betterhöhungen, wenn Sie einen Unterschied feststellen, wie oft oder stark sich Ihre Augen aufblähen.

 

Sprechen Sie Ihre Allergien an:

Wenn Sie ganzjährige oder saisonale Allergien haben, konsultieren Sie Ihren Arzt. Allergien können dazu führen, dass Ihre Augen rot, geschwollen und geschwollen werden. Dies kann dazu führen, dass Sie Ihre Augen noch mehr massieren, was zu noch größeren Schwellungen führt. Ihr Arzt kann Sie bei der Entwicklung eines Behandlungsplans unterstützen, um Ihre Symptome zu lindern. Dazu gehören Augentropfen sowie rezeptfreie und verschreibungspflichtige Medikamente.

 

Trinken Sie ausreichend Wasser:

Dehydration kann Schwellungen um die Augen verursachen. Um Ihre Haut gesund zu halten, trinken Sie jeden Tag viel Wasser. Die grundlegende Empfehlung ist, jeden Tag acht 8-Unzen-Gläser Wasser zu trinken. Erwägen Sie, eine stündliche Erinnerung auf Ihrem Telefon einzurichten, damit Sie auf dem richtigen Weg bleiben. Damit Sie den ganzen Tag über genügend Wasser trinken können, können Sie auch eine nachfüllbare Wasserflasche verwenden, die mit bestimmten Zeiten gekennzeichnet ist.

 

Vermeiden Sie Alkohol:

Begrenzen oder vermeiden Sie Alkohol und andere Getränke, die Sie dehydrieren könnten. Dehydration kann geschwollene Augen verursachen, daher kann ein Glas Wasser vorzuziehen sein. Wenn Sie es satt haben, gewöhnliches Wasser zu trinken, ist das Aufgießen mit frischem Obst eine köstliche Möglichkeit, hydratisiert und verjüngt zu bleiben. Versuchen Sie, Ihre Lieblingsfrucht in eine Wasserflasche für aromatisiertes Wasser zu geben, das den ganzen Tag hält.

 

Salz weitergeben:

Übermäßiger Salzkonsum kann zu einer erhöhten Flüssigkeitsretention im Körper führen. Es kann auch andere gesundheitliche Probleme verursachen, wie ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfall. Der aktuelle Tageswert für Salz beträgt laut der Food and Drug Administration (FDA) 2.300 Milligramm (mg). Die American Heart Association hingegen schlägt vor, die Salzaufnahme auf 1.500 mg pro Tag zu begrenzen.

Mehr als 70% des Salzes in der durchschnittlichen amerikanischen Ernährung stammt aus verarbeiteten oder Restaurantmahlzeiten. Vermeiden Sie Wurstwaren, Käse, Brot und andere verarbeitete Lebensmittel, um Ihren Salzkonsum zu senken. Fertiggerichte, wie schnelle Suppen, sind häufig salzreich. Das Lesen von Etiketten kann Ihnen helfen, überschüssiges Salz zu identifizieren. Konsumieren Sie mehr Vollwertkost wie frisches Gemüse und Obst.

 

Essen Sie mehr Kalium:

Kalium kann Ihrem Körper helfen, zusätzliche Flüssigkeiten zu eliminieren, so dass Sie vielleicht Ihre Kaliumaufnahme erhöhen möchten. Sie können dies erreichen, indem Sie Ihre Aufnahme von Bananen, Bohnen, Joghurt und Blattgemüse erhöhen. Wenn Sie derzeit eine kaliumreiche Diät zu sich nehmen, suchen Sie Ihren Arzt auf, um festzustellen, ob Ihr Kaliumspiegel so ausreicht, wie er ist, oder ob Sie sicher ein Kaliumpräparat zu Ihrer täglichen Routine hinzufügen können.

 

Verwenden Sie eine kühle Kompresse:

Wenn Sie einen kalten Waschlappen für etwa 10 Minuten auf Ihre Augen legen, können Sie Schwellungen minimieren. Dies könnte bei der Drainage von zusätzlicher Flüssigkeit unter Ihren Augen helfen. Eine Kompresse aus grünen oder schwarzen Teebeuteln könnte auch funktionieren. Koffein und Antioxidantien im Tee helfen, Entzündungen zu verringern und Blutgefäße zu verengen.

 

Probieren Sie eine Augencreme:

Es gibt mehrere Augenlotionen auf dem Markt, die helfen können, Schwellungen zu reduzieren. Kamille, Gurke und Arnika gehören zu den Komponenten, nach denen man in einer Augencreme suchen sollte. Diese haben alle entzündungshemmende und hautstraffende Eigenschaften.

 

Wie viel kostet eine Bling-Augenoperation?

bling eye surgery cost

Laut der aktuellsten Statistik der American Society of Plastic Surgeons betragen die durchschnittlichen Kosten für kosmetische Augenlidchirurgie 4.120 US-Dollar. Diese durchschnittlichen Kosten machen nur einen Teil der Gesamtkosten aus. Anästhesie, Operationssaaleinrichtungen und andere damit verbundene Gebühren sind nicht inbegriffen.

Die Preise für kosmetische Augenlidchirurgie werden durch die Erfahrung des Chirurgen, die Art der durchgeführten Operation und den geografischen Standort der Praxis bestimmt. Fragen Sie Ihren plastischen Chirurgen nach Möglichkeiten der Patientenfinanzierung für kosmetische Augenlidchirurgie.

Die Gesamtkosten für die Operation können Folgendes umfassen:

  • Honorar des Chirurgen
  • Krankenhaus- oder OP-Kosten
  • Anästhesiegebühren
  • Rezepte für Medikamente
  • Medizinische Tests

Die Versicherung würde höchstwahrscheinlich keine Augenlidoperation abdecken, es sei denn, Sie haben Sehprobleme. Besprechen Sie alle mit Ihrem Arzt verbundenen Gebühren im Voraus. 

 

Schlussfolgerung

Bling Eyelid surgery

Bling Eye Chirurgie, auch bekannt als Augenlidchirurgie (Blepharoplastik), ist weitgehend eine kosmetische Operation, die verwendet wird, um das Aussehen der Augenlider zu verjüngen, die aufgrund einer Vielzahl von Faktoren herabhängend und müde geworden sein können. Da die Augen jedoch das empfindlichste äußere Organ des Körpers sind, sollte jede kosmetische Operation mit den Augen nur von einem hochqualifizierten und erfahrenen Chirurgen durchgeführt werden.

Blepharoplastik beinhaltet auch die Neupositionierung von zusätzlichem Fett, um Schwellungen zu minimieren und Vertiefungen zu füllen, sowie die Verringerung von Falten und Falten.

Die Oberlidoperation dauert mindestens 5-7 Jahre. Eine Unterlidoperation ist selten wieder notwendig. Natürlich altern Ihre Augen nach der Operation weiter. Wenn Ihre Augenlider wieder durchhängen, kann ein Stirnlifting einem anderen Augenlifting vorzuziehen sein.