CloudHospital

Zuletzt aktualisiert am: 09-Mar-2024

Medizinisch überprüft von

Verfasst von

Dr. Sharif Samir Alijla

Ursprünglich auf Englisch verfasst

Brustvergrößerungskosten nach Ländern

    Überblick

    Brustvergrößerung ist die Verwendung von Brustimplantaten zur Vergrößerung der Brüste. Es gibt zahlreiche Arten von Brustimplantaten, und der Umgang mit einem qualifizierten und angesehenen plastischen Chirurgen, der sich auf Brustvergrößerung spezialisiert hat, ist der beste Ansatz, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Die Brustvergrößerung liefert sofortige und atemberaubende Ergebnisse, unabhängig davon, ob Sie die Brüste vergrößern, die Form verbessern, eine höhere Brustprofilprojektion erzielen, die Brustsymmetrie sicherstellen oder das mit dem Alter oder nach der Geburt reduzierte Volumen wiederherstellen möchten. Seit einigen Jahren ist die Brustvergrößerung die häufigste plastische Chirurgie auf der ganzen Welt, mit einer der größten Patientenzufriedenheitsraten aller kosmetischen Chirurgie. Brustimplantate wurden mit einer Verbesserung des Selbstwertgefühls und des Selbstvertrauens in Verbindung gebracht, zusätzlich zur Verbesserung der Ästhetik der Brüste, wodurch sie jugendlicher und weiblicher aussehen.

     

    Was ist Brustvergrößerung?

    Brustvergrößerung ist eine chirurgische Technik, die die Form und Größe der Brüste verbessert. Erfahrene Brustvergrößerungsärzte setzen Brustimplantate ein, um die Größe und Form der Brüste zu erhöhen. Brustvergrößerungen sind eine der häufigsten Behandlungen für kosmetische Chirurgie in den Vereinigten Staaten, mit der besten Patientenzufriedenheitsrate in der Branche, und können zu mehr Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und einer höheren Lebensqualität führen. Da der Grund für den Erhalt von Brustimplantaten für jede Patientin einzigartig ist, bietet das Krankenhaus einen spezialisierten Service, der auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

     

    Brustvergrößerung Indikationen

    Breast Augmentation Indications

    Brustvergrößerung ist eine der häufigsten ästhetischen Operationen in den Vereinigten Staaten. Patienten, die die Größe und Fülle ihrer Brüste erhöhen und / oder leichtes Herabhängen korrigieren möchten, können dieses Verfahren in Betracht ziehen. Brustvergrößerungsoperationen werden bei Frauen jeden Alters durchgeführt, die ihre Brustgröße und -form aus verschiedenen Gründen verbessern möchten, darunter:

    • Sie sind unzufrieden mit ihrer natürlichen Brustgröße.
    • Der Wunsch, die Brustform und -größe nach starkem Gewichtsverlust, Kindern und Stillen wiederherzustellen oder zu vergrößern.
    • Der Wunsch, asymmetrische Brüste korrigieren zu lassen.
    • Korrektur eines Geburtsfehlers in einer oder beiden Brüsten.

    Die Brustvergrößerung hat sowohl physische als auch psychische Vorteile. Patienten, die diese Behandlung erhalten haben, berichten, dass sie sich in ihrer neuen Form sicherer fühlen. Bei der Brustvergrößerung wird ein Brustimplantat hinter das natürliche Brustgewebe einer Frau gelegt. Das eingesetzte Brustimplantat drückt und projiziert das natürliche Brustgewebe, was zu volleren und größeren Brüsten führt.

     

    Brustimplantat-Formen

    Implantate können kugelförmig oder tropfenförmig sein. Runde Implantate verleihen der Oberseite der Brust Volumen und erzeugen ein tieferes Dekolleté. Mit weniger Volumen an der Spitze können tropfenförmige Implantate natürlicher erscheinen. Es gibt unterschiedliche Projektionsgrade mit jeder dieser Techniken, je nachdem, ob die Patienten möchten, dass ihre vergrößerten Brüste bescheiden oder offensichtlicher aussehen. Brustgröße ist ein nützlicher Service, den einer Ihrer Spezialisten für plastische Chirurgie geben kann. Dies beinhaltet das Einsetzen eines temporären Implantats in ein BH-Oberteil, so dass Patienten visualisieren und analysieren können, welche Implantate ihnen helfen, die gewünschte persönliche Verbesserung zu erreichen.

     

    Brustvergrößerung Vorbereitung

    Breast Augmentation Preparation

    Ihr Chirurg wird besprechen, wie Sie sich auf Ihren Eingriff vorbereiten können. Halten Sie ein Gewicht, das Ihrer Größe entspricht. Wenn Sie rauchen, werden Sie ermutigt, mindestens sechs Wochen vor Ihrer Operation aufzuhören. Dies bedeutet, dass Sie nach Ihrer Operation weniger wahrscheinlich Komplikationen haben.

    Möglicherweise können Sie das Krankenhaus am selben Tag wie Ihr Eingriff verlassen. Viele Patienten bleiben jedoch nur für eine Nacht im Krankenhaus. Wenn Sie über Nacht bleiben müssen, müssen Sie planen. Wenn Sie am selben Tag nach Hause zurückkehren, brauchen Sie jemanden, der Sie nach Hause bringt. Sie benötigen auch die Hilfe eines verantwortlichen Erwachsenen, um bei Ihnen zu bleiben.

    Die Brustvergrößerung wird typischerweise unter Vollnarkose durchgeführt, was bedeutet, dass Sie während des Eingriffs schlafen werden. Wenn Sie eine Vollnarkose erhalten, müssen Sie vor dem Eingriff einige Zeit lang auf Essen und Trinken verzichten. Ihr Arzt wird Ihnen diesbezüglich spezifische Anweisungen geben, und es ist wichtig, dass Sie diese befolgen.

    Am Tag Ihrer Operation wird sich Ihr Arzt mit Ihnen treffen, um sicherzustellen, dass Sie gesund und bereit sind, fortzufahren. Das Krankenhauspersonal wird alle Abschlussuntersuchungen durchführen und Sie auf die Operation vorbereiten. Um Blutgerinnsel (tiefe Venenthrombose) zu vermeiden, kann es ratsam sein, Kompressionsstrümpfe zu tragen oder eine Injektion von gerinnungshemmenden Medikamenten zu erhalten. Ihr Arzt wird Ihre Brüste sowie Ihre Haut und Brustwarzen messen und untersuchen. Um den Behandlungsbereich zu markieren, werden sie höchstwahrscheinlich auf Ihre Brüste ziehen.

     

    Brustvergrößerung

    Breast Augmentation Procedure

    Brustvergrößerung kann in einer Vielzahl von Methoden durchgeführt werden. Ihr Arzt wird Sie über die Technik beraten, die die besten Ergebnisse für Sie erzielt. Brustimplantate können subpektoral (unter den Brustmuskeln an der Brustwurzel platziert) oder subglandulär (nur unter der Brustdrüse und im oberen Teil des Musculus pectoralis major) sein.

    • Subpektoral

    Der Hauptvorteil der subpektoralen Platzierung besteht darin, dass sie die Wahrscheinlichkeit einer Kapselkontraktur statistisch reduziert. (Kapselkontraktur ist eine natürliche immunologische Reaktion auf Fremdstoffe.) Der genaue Mechanismus, der dies verursacht, ist unbekannt, aber die Implantattasche beginnt sich um das Implantat zu straffen und es so weit zu drücken, dass das Implantat die Position innerhalb der Brust ändern kann. Die subpektorale Position bietet auch eine überlegene Gesamtbedeckung des Weichgewebes und einen natürlicheren Übergang in den oberen Polen der Brust. Wenn in Zukunft eine Mastopexie (Bruststraffung) erforderlich ist, verbessert die subpektorale Platzierung die Gefäßfähigkeit der Brustwarzen- / Warzenhofregion und reduziert das Risiko von Post-Mastopexie-Problemen.

    • Subglandular

    Bei Brustptose kann das Einsetzen eines subglandulären Implantats zu besseren (natürlicheren) kosmetischen Ergebnissen führen. Subglanduläre Implantate sind auch weniger schmerzhaft und die Patienten erholen sich insgesamt schneller.

     

    Der Schnitt

    Die Tiefe der chirurgischen Tasche, die zur Aufbewahrung des Implantats hergestellt wird, sowie die Art des verwendeten Schnitts beeinflussen die ultimative attraktive Qualität der vergrößerten Brust.

    • Inframammärer Schnitt

    Ein inframammärer Ansatz, bei dem der Schnitt quer auf Höhe der Unterbrustfalte (entlang der Basis der Brust) platziert wird, ist der am häufigsten verwendete Einschnitt. Der Schnitt erzeugt eine gut versteckte Narbe unter der Brustfalte, ohne offensichtliche Narbe auf der Brust selbst.

    • Periareoläre Inzision

    Der Schnitt für den periareolären Ansatz erfolgt an der Kreuzung des Warzenhofs und der normalen nicht pigmentierten Brusthaut. Der Vorteil dieser Methode ist, dass sie die Narbe am Rand des Warzenhofs verbirgt und keine offensichtlichen Narben auf der Brust hinterlässt. Der Nachteil dieser Methode besteht darin, dass sie die Wahrscheinlichkeit einer verminderten Brustwarzenempfindlichkeit erhöht, und es besteht auch die Möglichkeit, dass ein periareolärer Schnitt das duktale Gewebe der Brust schädigt und das anschließende Stillen verhindert. Ein weiteres Problem dieses Verfahrens ist, dass es die Fähigkeit einschränkt, die Operation zu aktualisieren, um die kosmetischen Ergebnisse zu verbessern, und versuchte Revisionen können mit Narbenbindehaltung oder Inversion enden, wenn der periareoläre Schnitt wiederholt geöffnet wird.

    • Transaxilläre Inzision

    Die transaxilläre Methode ermöglicht es, das Implantat durch die Achselhöhle (Achselhöhle) zu platzieren, ohne Narben auf der Brust zu hinterlassen. Die chirurgische Visualisierung ist jedoch schlecht, und diese Methode erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Fehlstellung des Implantats, die eine chirurgische Revision erfordert. Transaxilläre Inzisionskorrekturen sind sehr schwierig durchzuführen und erfordern häufig einen sekundären Schnitt, was zu einer chirurgischen Vernarbung der Brust führt.

    • Transumbiler Schnitt

    Der transumbilische Weg ist die am wenigsten verwendete chirurgische Technik. Die Narbe befindet sich nur im peri-umbilicalen Bereich (Nabel). Der Nachteil dieser Methode ist, dass sie nur die Verwendung von Kochsalzimplantaten erlaubt. Revisionen sind mit dieser Methode nicht möglich, und ein weiterer Schnitt mit chirurgischer Narbenbildung wäre erforderlich, um eine Fehlstellung des Brustimplantats zu reparieren. Nichtsdestotrotz ist es eine realistische Alternative für bestimmte Personen und kompetente Chirurgen.

     

    Erholung der Brustvergrößerung

    • Leichte bis starke Schmerzen sind zu erwarten, können aber mit verschreibungspflichtigen und rezeptfreien Medikamenten behandelt werden.
    • Die meisten Menschen können 5-7 Tage nach der Operation zur Arbeit zurückkehren.
    • Die Patienten benötigen in der Regel 1-2 Wochen, um sich zu erholen. Körperliche Aktivität, wie das Öffnen schwerer Türen, kann zu diesem Zeitpunkt eine Herausforderung für Sie sein.
    • BH-Shopping sollte mindestens 6 Wochen nach der Operation durchgeführt werden. Während dieser Zeit empfehlen die meisten Experten, einen Sport-BH mit Frontverschluss zu tragen und BHs mit Bügel zu vermeiden.
    • Vermeiden Sie in den ersten zwei Wochen nach der Operation jede Aktivität, die Ihren Blutdruck erhöhen könnte.
    • Vermeiden Sie in den nächsten vier Wochen anstrengende körperliche Aktivität.
    • Eine tägliche Massage wird für mindestens die ersten zwei Wochen empfohlen.
    • Nach etwa 3 Monaten sinken Ihre Brüste ab oder setzen sich in ihren neuen Brusttaschen fest.

     

    Ergebnisse der Brustvergrößerung

    Breast Augmentation Results

    Diese Technik kann hervorragende Ergebnisse bei Frauen erzielen, die die Form und Größe ihrer Brüste verbessern und vergrößern möchten. Diese Behandlung sollte von einem beratenden plastischen Chirurgen durchgeführt werden, der in dieser Art von spezialisierter Brustchirurgie vollständig qualifiziert und erfahren ist. Sofortige Verbesserungen werden auftreten, aber das Endergebnis wird durch eine leichte Schwellung verdeckt, die nach dieser Art von Operation üblich ist.

    Die anfängliche Schwellung und Blutergüsse können bis zu 14 Tage dauern, aber die Restschwellung wird über mehrere Monate allmählich abklingen. In den meisten Fällen werden die durch diesen Eingriff verursachten Schnitte und Narben in der Nähe der natürlichen Brustfalte sauber kaschiert. Die Narben verblassen allmählich in der Farbe und werden schließlich schwach und kaum sichtbar. Die Wunden werden mit nicht entfernbaren auflösbaren Nähten genäht (genäht).

     

    Brustvergrößerungsrisiken

    Breast Augmentation Risks

    Jede Operation birgt ein gewisses Risiko von Problemen und sollte nicht leichtfertig oder ohne angemessene Aufklärung und Gewissheit, dass Sie alle Risiken verstehen, durchgeführt werden. Kosmetische Chirurgie hingegen wird in der Regel frei und nur dann durchgeführt, wenn ein Patient gesund ist. Infolgedessen ist die Wahrscheinlichkeit von Problemen durch diese Art von Operation viel geringer als für Menschen, die aufgrund von Krankheit operiert werden müssen. Allgemeine Bedenken wie Blutungen, Infektionen, Asymmetrie und Narbenbildung werden während der Konsultation erwähnt, ebenso wie die akribischen Versuche, diese Risiken so weit wie möglich zu managen und zu beseitigen. Es gibt jedoch einige Risiken, die mit diesem Verfahren verbunden sind, die berücksichtigt werden müssen. Sie lauten wie folgt:

     

    Kapselkontraktur

    Moderne Implantate haben die Wahrscheinlichkeit einer Kapselkontraktur auf ein Allzeittief reduziert; Dennoch bleibt die Kapselkontraktur die häufigste Komplikation bei Frauen nach einer Brustvergrößerung. Die Kapselkontraktur entsteht , wenn der Körper eine Narbengewebewand (fibröse Kapsel) um ein Implantat bildet. Dieses Narbengewebe kann sich dann verdicken und schrumpfen, wodurch die Patientin eine scheinbare Härte des Brustimplantats beobachtet. Eine Korrekturoperation kann durchgeführt werden, wenn eine Kapselkontraktur für den Patienten offensichtlich oder unattraktiv wird.

     

    Brustimplantatruptur und Lebenserwartung

    Brustimplantatrupturen sind aufgrund der jüngsten Fortschritte in der Implantattechnologie und -herstellung äußerst selten. Eine genaue Einschätzung der Lebenserwartung moderner Implantate ist schwer genau vorherzusagen, da neue Implantate die Möglichkeit haben können, ein Leben lang zu halten, aber sie wurden nicht lange genug verwendet, um Beweise für eine solche Behauptung zu erbringen. Daher wird Frauen empfohlen, ihre Implantate nach zehn Jahren zu ersetzen. Seien Sie versichert, dass die Implantate, die von erfahrenen Ärzten der plastischen Chirurgie verwendet werden, von höchster Qualität sind und von vertrauenswürdigen Lieferanten stammen.

     

    Vernarbung

    Brustvergrößerungsnarben sind oft fein und gut versteckt, sobald der Heilungsprozess abgeschlossen ist. In seltenen Fällen kann eine Narbe jedoch unnatürlich heilen und dick, erhöht und schmerzhaft werden. Obwohl die Ergebnisse nicht garantiert werden können, kann dieses Problem manchmal mit einem bestimmten Verband, entzündungshemmenden Injektionen oder einer korrigierenden Operation behandelt werden.

     

    Infektion und Abstoßung

    Solche Ereignisse sind ziemlich selten; jedoch müssen alle Patienten Anzeichen einer Infektion wie starke Schmerzen, Fieber oder Wundausfluss so schnell wie möglich erkennen. Antibiotika, die während Ihres Eingriffs verabreicht werden, sowie strenge Aufmerksamkeit auf Ihre Hygiene helfen, dieses Risiko auf ein Minimum zu reduzieren. In äußerst seltenen Fällen kann der Körper eines Patienten nicht in der Lage sein, das Einsetzen eines Fremdkörpers (z. B. eines Brustimplantats) zu bewältigen, und die daraus resultierende Infektion kann zur vollständigen Abstoßung des neuen Brustimplantats führen.

     

    Veränderungen der Brustempfindung

    Es ist üblich, dass die meisten Menschen nach der Operation eine Veränderung der Brustempfindung feststellen. Wenn sich die Brust vollständig von der Operation erholt hat, klingen diese Veränderungen normalerweise ab. Patientinnen behaupten gelegentlich, dass ihre Brustwarzen oder Brusthaut nach der Operation langfristig mehr oder weniger empfindlich bleiben. Es gibt häufig etwas Taubheit direkt über der Narbe.

     

    Handgreiflichkeit

    Frauen, die sehr wenig natürliches Brustgewebe haben, sollten darüber informiert werden, dass der Brustimplantatrand durch Berührung sichtbar (tastbar) sein kann. Wenn Ihr Chirurg der Meinung ist, dass der Implantatkamm unattraktiv wäre, kann er oder sie erwägen, ein Implantat unter dem Brustmuskel zu platzieren, um diesen Effekt zu reduzieren.

     

    Faktoren, die die Brustvergrößerungskosten beeinflussen

    Factors That Affect Breast Augmentation Cost

    Die hier bereitgestellten Informationen sind eine grobe Schätzung. Plastische Chirurgenkonsultationen bieten immer die beste genaue Schätzung der Kosten Ihrer Brustvergrößerung. Davon abgesehen können die folgenden Punkte Ihnen helfen, ein Gefühl für die Fragen zu bekommen, die Sie stellen müssen, und die Faktoren, die während einer kosmetischen Sitzung zu berücksichtigen sind. Macht kommt von Wissen.

    • Art der Brustvergrößerung. Die Brustvergrößerung mit Implantaten liegt oft am unteren Ende des Preisspektrums. Fetttransfer und hybride Verfahren sind teurer, da sie Fettabsaugung mit Brustvergrößerung kombinieren.
    • Anbieter. Ein erfahrenerer, Board-zertifizierter plastischer Chirurg oder spezialisierter Anbieter würde in der Regel einen höheren Preis für seine Dienstleistungen sowie eine höhere Beratungsgebühr berechnen. Es ist zu beachten, dass die Beratungsgebühr zu den Gesamtkosten des Verfahrens hinzugefügt werden kann oder nicht.
    • Anästhesist. Ausbildung, Ausbildung und Erfahrung, genau wie beim plastischen Chirurgen, beeinflussen die Kosten. Da die Vollnarkose mehr Fachwissen erfordert, ist sie teurer als die Lokalanästhesie. Die meisten Lokalanästhetika können ohne die Hilfe eines Anästhesisten verabreicht werden.
    • Ort. Jeder weiß, dass es an den Küsten teurer ist, und dazu gehört auch die plastische Chirurgie. Prozedurvorkommen werden im ASPS-Bericht 2020 nach Bereichen dargestellt. Im Jahr 2020 entfiel die überwiegende Mehrheit aller durchgeführten Brustvergrößerungen auf die Ost- und Westküste. Mehr Brustvergrößerungen bedeuten qualifiziertere Ärzte und höhere Kosten für plastische Chirurgie.
    • Genesung. Die Erholungszeit für eine Brustvergrößerung variiert je nach Verfahren. Verschreibungen, Kompressionsstrümpfe, Nachuntersuchungen und verpasste Arbeit können alle Teil des Genesungsprozesses sein.

    Es gibt verschiedene Arten von Brustvergrößerungen, und die beste Technik für einen Klienten wird von der Person und ihrem Arzt bestimmt. 

     

    Brustvergrößerung Kosten in Südkorea

    Breast Augmentation Cost in South Korea

    Chirurgischer Eingriff

    Die Kosten für eine Brustvergrößerung in Südkorea werden durch mehrere Faktoren bestimmt, daher können die Preise je nach Ihren Präferenzen variieren. Allerdings kann die Operation für einen Einstiegspatienten zwischen 2500 und 15000 US-Dollar kosten.

    Die Art der Brustoperation, die Sie haben, beeinflusst die Kosten Ihres Eingriffs. Die ursprüngliche Brustvergrößerung ist kostengünstiger; Ein Revisionsvorgang ist jedoch aufgrund seiner Komplexität teurer. Der Preis der Brustvergrößerung wird auch von der Erfahrung des Arztes beeinflusst. Natürlich wird ein erfahrenerer Arzt höchstwahrscheinlich etwas mehr verlangen. Darüber hinaus verlangen renommiertere Kliniken in der Regel höhere Gebühren für ihre Verfahren.

    Schließlich hat die Art des Implantats, das Sie verwenden, einen erheblichen Einfluss auf die Gesamtkosten Ihres Verfahrens in Südkorea. Qualitativ hochwertigere Implantate sind häufig teurer. Motiva Implantate werden von den meisten Kliniken und Schönheitschirurgen in Südkorea für Brustvergrößerungsverfahren verwendet. Motiva ist eine hochwertige Brustimplantatmarke mit wissenschaftlichen Fortschritten, die Sicherheit und Ästhetik verbessern und gleichzeitig einen fairen Preis haben.

    Für internationale Patienten beinhalten diese Gebühren in der Regel nicht nur den chirurgischen Eingriff, sondern auch alle anderen Gegenstände, die für eine Operation in einem anderen Land erforderlich sind. Unterkunft, Sprachunterstützung, Transfer, Beratung und postoperative Betreuung werden in mehreren südkoreanischen  Brustvergrößerungseinrichtungen angeboten. Darüber hinaus bieten einige Kliniken, aber nicht alle, eine einjährige Garantie. Die Always Confidence Garantie deckt alle Motiva Implantate für die Lebensdauer des Implantats ab und deckt Fälle von Rupturen ab. Es ist auch durch eine Produktersatzrichtlinie abgedeckt, die Fälle von Baker Grad III oder IV Kapselkontraktur innerhalb von 10 Jahren nach dem ersten Verfahren abdeckt.

     

    Unterkunft

    Abgesehen von Ihren Flügen ist einer der teuersten Aspekte der Brustvergrößerung in Korea die Unterkunft. Wie bereits erwähnt, beinhalten einige Operationspakete die Unterbringung von Patienten aus Übersee. Wenn Ihre bevorzugte Klinik während Ihres Besuchs keine Unterkunft zur Verfügung stellt, machen Sie sich keine Sorgen; Es gibt andere Möglichkeiten. Die Preise für Hotels in Südkorea liegen zwischen 15 und 150 US-Dollar pro Nacht. Es reicht von einem Schlafsaalbett in einem Low-Cost-Hostel bis hin zu einem High-End-Hotelzimmer. Sie werden höchstwahrscheinlich mit jemandem reisen, der sich nach der Operation um Sie kümmert. Im Durchschnitt kostet ein Zimmer für zwei Personen etwa 130 US-Dollar. Die Mietpreise in Südkorea sind gestiegen, da das Land bei Medizintouristen immer beliebter geworden ist. Darüber hinaus bleiben die Kosten in den meisten Städten konstant, außer im Frühjahr und Herbst, wenn Feierlichkeiten üblich sind.

     

    Transport

    Für jede Form von Urlaub sind öffentliche Verkehrsmittel unerlässlich, um von einem Ort zum anderen zu gelangen. Wenn Sie in Südkorea eine Brustvergrößerung erhalten, ist der Transport unerlässlich, insbesondere während der Genesung, wenn Ihre Mobilität eingeschränkt ist. Das Land verfügt über ein kostengünstiges und bequemes regionales Transportsystem. Im Folgenden sind die durchschnittlichen Kosten für verschiedene öffentliche Verkehrsmittel in Südkorea aufgeführt:

    • Die U-Bahn und der Bus. $1
    • Taxis kosten zwischen $ 2 und $ 5 (mit zusätzlichen $ 100 je nach Zeit oder Entfernung).
    • Intercity-Transport. $30

     

    Essen

    Essen ist nicht nur ein wichtiger Aspekt Ihrer Reise nach Südkorea, sondern auch Ihrer Brustoperation. Eine nahrhafte Ernährung hilft Ihnen, sich auf Ihre Operation vorzubereiten und sich schnell und sicher zu erholen. Südkoreaner sind bekannt für ihre nahrhafte und ausgewogene Ernährung, was sie hervorragend für Brustchirurgie-Patienten macht. Essen in Südkorea ist oft preiswert. Die Preise variieren je nachdem, wo Sie essen möchten. Im Vergleich zu gehobenen Restaurants sind Streetfood-Stände und Premium-Einrichtungen günstiger. Das durchschnittliche tägliche Lebensmittelbudget beträgt etwa 20 US-Dollar. Convenience-Store-Mahlzeiten sind bei ausländischen Patienten beliebt, da sie für weniger als 1 US-Dollar gekauft werden können. Um sich jedoch gesund zu ernähren, müssen Sie bei der Auswahl von Lebensmitteln Vorsichtsmaßnahmen treffen. Gesündere Optionen können zu mehr als schlechten Optionen führen.

    Dies sind die durchschnittlichen Brustvergrößerungspreise in Südkorea. Berücksichtigen Sie bei der Organisation Ihres Urlaubs nicht nur Ihr Verfahren, sondern auch alle anderen Bedürfnisse, die Sie als ausländischer Patient haben könnten. Allerdings ist die Brustvergrößerung in Südkorea teurer als in anderen asiatischen Ländern. Da die plastische Chirurgie des Landes auf der ganzen Welt immer beliebter wird, steigen die Kosten. Andere asiatische Länder, darunter die Philippinen, Singapur, Malaysia und andere, haben ebenso glaubwürdige Ärzte, die Verfahren zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten. Motiva Brustimplantate sind auch für den kommerziellen Vertrieb in über 60 Ländern auf der ganzen Welt zugelassen, darunter Singapur, Malaysia, Japan, Südkorea und die Philippinen.

     

    Warum ist Südkorea eines der beliebtesten Reiseziele für plastische Chirurgie?

    Most Popular Destinations for Plastic surgery

    Südkorea gilt als die Hauptstadt der Welt für plastische Chirurgie. Die Hauptstadt der plastischen Chirurgie ist so benannt, weil Südkorea im Vergleich zu anderen Ländern die meisten plastischen chirurgischen Eingriffe pro Kopf hat, mit rund 1 Million dokumentierten pro Jahr, ohne Berücksichtigung von ankommenden Medizintouristen aus anderen Ländern. In Seoul, der Hauptstadt Südkoreas, gibt es etwa 600 ästhetische und kosmetische Kliniken.

    Bevor COVID-19 die Welt erreichte, erreichte die Zahl der ankommenden Medizintouristen, die für medizinische Eingriffe nach Südkorea reisten, im Jahr 2018 mit über 380.000 ihren Höhepunkt, wobei ästhetische und plastische chirurgische Eingriffe etwa 15% der Gesamtzahl ausmachten. Im Vergleich zum Rest der Welt gilt dieser Prozentsatz als sehr hoch. Wegen seiner überlegenen Technologien. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Gründen, warum eine so große Anzahl von Medizintouristen für plastische Verfahren nach Südkorea reiste.

    • Die Qualität der Behandlung. Südkoreanische Ärzte verfügen über ein breites Spektrum an Erfahrungen, liefern vielversprechende Ergebnisse und entwickeln revolutionäre Techniken, die die Brustvergrößerung weniger schmerzhaft und die Erholungszeit verkürzen.
    • Die Doktorqualifikation . Südkoreanische Ärzte müssen die hohen Qualifikationskriterien der Korean Association of Plastic Surgery erfüllen, die als sehr schwer zu erhalten gelten. Bevor Ärzte zertifiziert werden, müssen sie eine jahrelange Ausbildung absolvieren. Spezialisten aus Europa und den USA kommen hierher, um sich weiterzubilden und zu zertifizieren.
    • Der Wert des ausgegebenen Geldes. Die plastische Chirurgie in Südkorea ist wesentlich günstiger als die identische Operation in den Vereinigten Staaten, Europa, Japan oder Singapur. In Südkorea zum Beispiel liegen die Kosten für die Nasenkorrektur zwischen 800 und 5.000 US-Dollar, verglichen mit 5.400 US-Dollar in den Vereinigten Staaten.

     

    Brustvergrößerung Kosten in USA

    Breast Augmentation Cost in USA

    Obwohl es schön wäre, ein einfaches Menü für die Brustvergrößerung zu haben, ist kosmetische Chirurgie viel komplizierter. Was kosten Brustimplantate? ist eine der am häufigsten gestellten Fragen von plastischen Chirurgen. Brustvergrößerung kostet in der Regel zwischen $ 5950 und $ 7950. Andere Faktoren beeinflussen die Preisgestaltung; Zum Beispiel ist Kochsalzlösung billiger als Silikon, und die neuen konturierten Silikonimplantate liegen am oberen Ende des Gebührenbereichs von 7950 US-Dollar.  Das ist jedoch zu stark vereinfacht.

    Brustvergrößerung bleibt die beliebteste kosmetische Operation in den Vereinigten Staaten. Die meisten Patienten sind besorgt über die Kosten der Brustvergrößerung. Wir versuchen, Fragen zu den Kosten der Brustvergrößerung zu beantworten, z. B. welche Faktoren die Kosten beeinflussen und wie Sie den besten plastischen Chirurgen für Ihr Brustvergrößerungsverfahren auswählen.

    Die Wiedereinführung von Silikonimplantaten sowie die Zugabe von anatomischen (Gummibärchen-) Implantaten hat zu einem starken Anstieg der Kosten für Brustimplantate geführt, die an die Patientin weitergegeben werden. Da die Kosten für Anästhetika und andere chirurgische Hilfsmittel gestiegen sind, sind auch die OP-Gebühren gestiegen, die wieder an den Patienten weitergegeben werden.

    Die Kosten für eine Brustvergrößerung variieren je nach Chirurg. Überraschenderweise sind die Kosten für die Brustvergrößerung in den letzten zehn Jahren gestiegen, der Anstieg jedoch eher auf die Kosten für die Durchführung des Verfahrens als auf einen starken Anstieg der Chirurgengebühren zurückzuführen.

    Abgesehen von den Unterschieden in den Implantatarten ist die Brustvergrößerung ziemlich routinemäßig und variiert nicht stark von Patient zu Patient. Einige Patienten benötigen möglicherweise eine Bruststraffung während ihres Brustimplantatverfahrens, was zu mehr Operationssaalzeit und höheren Gebühren für den Chirurgen, den Anästhesieanbieter und die Kosten für den Operationssaal führt.

    Es bleibt also die Frage, ob die Kosten der Operation je nach Chirurg variieren und ob der Verbraucher des Discount-Chirurgen überdrüssig sein sollte. Es gibt zahlreiche Gründe, warum sich die Preise unterscheiden können, von denen der wichtigste ist, wo das Verfahren durchgeführt wird. Viele Ärzte führen die Operation in ihrem im Büro akkreditierten Operationssaal durch, was dazu beiträgt, Kosten zu senken und die Einsparungen an den Patienten weiterzugeben. Für den Arzt ist ein Krankenhaus oder eine Operationseinrichtung in der Regel eine teurere Option. Viele Krankenhäuser erheben eine Lagergebühr für Implantate, was die Kosten der Implantate für den Arzt und damit für den Patienten erhöhen kann. Diese Standorte haben auch höhere Anästhesiegebühren. Diese zusätzlichen Preise, die die Qualität des Eingriffs nicht beeinträchtigen, werden an den Patienten weitergegeben.

    Die Zeit, die ein Arzt mit seinen Patienten verbringt, ist wichtig. Ein Discount-Chirurg kann Geld sparen, indem er die Zeit minimiert, die er oder sie mit jedem Patienten verbringt. Wir alle können von einem Chirurgen hören, der alle seine Patienten eine Erklärung unterschreiben lässt, in der er erklärt, dass er versteht, dass er ihn mindestens sechs Wochen nach dem Eingriff nicht sehen wird, es sei denn, es gibt ein Problem. Seine Krankenschwestern kümmern sich um den Großteil der Nachsorge, die ausreichend erscheinen mag, aber denken Sie daran, dass dies die wichtigsten sechs Wochen der Genesung sind. Ist es die Art von Pflege, die Sie suchen? Sicher nein, also müssen Sie sich aller Aspekte und Faktoren bewusst sein, die die Kosten beeinflussen.

     

    Brustvergrößerung Kosten in Thailand

    Breast Augmentation Cost in Thailand

    Die Kosten für eine Brustvergrößerung in Thailand können variieren, sind aber in der Regel deutlich niedriger als in Europa, den Vereinigten Staaten oder Australien. Brustimplantate können in einigen Kliniken nur 2.720 US-Dollar kosten, aber die typischen Kosten für diese Behandlung liegen bei etwa 3.400 US-Dollar. Die Gesamtkosten der Operation werden durch folgende Faktoren bestimmt:

    • Implantatdesign
    • Honorar für einen Chirurgen
    • Gebühren für Anästhesie und medizinische Tests
    • Aufwach- und Operationssäle
    • Gebühren für medizinische Geräte

    Ihre Brustvergrößerungskosten werden durch mehrere Hauptfaktoren bestimmt, darunter:

     

    Implantattyp

    Die Art des Implantats, das Sie auswählen, wirkt sich auf die Gesamtkosten der Brustvergrößerung aus . Bevor Sie sich für das Verfahren entscheiden, sollten Sie die vielen Arten von Brustimplantaten verstehen. Kochsalzimplantate bestehen aus Silikon mit einem sterilen Salzwasserfüller im Inneren. Silikonimplantate bestehen aus einer Silikonhülle und einem Silikonfüller. Wenn ein Silikonimplantat undicht ist, kann es sehr gefährlich sein, obwohl dies relativ selten ist, da Silikonimplantate jetzt gut hergestellt und getestet sind.

     

    Die Form des Implantats

    Gel-Silikon-tropfenförmige Implantate und Gel-Silikon-Rundimplantate sind die am häufigsten verwendeten Implantatformen. Tropfenimplantate sind natürlicher für Frauen mit extrem winzigem Brustgewebe, obwohl sie teurer sind als runde Implantate. Einige der Top-Teardrop-Implantatmarken wie Eurosilicone oder Allergan können rund 4.300 US-Dollar kosten. Mentor ist eine bekannte Marke für runde Implantate, die etwa 3.400 US-Dollar kosten können.

     

    Einsetzen von Implantaten

    Die Implantatstelle ist ein weiterer Faktor, der die Kosten für Brustimplantate beeinflusst. Die Implantate werden üblicherweise unter dem Muskel platziert, um ein natürlicheres Aussehen zu erzielen. Mit der Zeit setzt sich das Brustimplantat in einer besseren Position ein, als wenn es über dem Muskel platziert würde. Unter anderen Umständen, wie bei sportlichen Frauen, können die Implantate jedoch direkt über den Brustmuskel gelegt werden. Manchmal platzieren Ärzte es in einer Dual-Ebene, was bedeutet, dass es halb unter und halb über dem Muskel ist. Es soll natürlichere Ergebnisse liefern, aber der Chirurg braucht länger, um ein Standard-Brustimplantat zu operieren, daher die zusätzlichen $ 500.

     

    Brustvergrößerung Kosten in Türkei

    Breast Augmentation Cost in Turkey

    Die Kosten für die Brustvergrößerung variieren je nach geografischer Lage des Krankenhauses, den Fähigkeiten des Chirurgen und der Art der verwendeten Implantate. Es ist erwähnenswert, dass die Kosten für eine Brustvergrößerung in einigen Bereichen möglicherweise nicht alle Gebühren wie Erholungsdienste und Anästhesie abdecken. Aufgrund der günstigen Preise, der erfahrenen Chirurgen auf diesem Gebiet und der spezifischen medizinischen Dienstleistungen ist Istanbul in letzter Zeit ein beliebtes Ziel für viele Menschen weltweit, die kosmetische Eingriffe suchen. Aber wie viel zahlt ein Brustjob in der Türkei? In der Türkei liegen die Kosten für eine Brustvergrößerung zwischen 3.000 und 5.500 US-Dollar. Die Kosten können von Klinik zu Klinik variieren, abhängig von einer Vielzahl von Faktoren.

     

    Was ist in der Brustvergrößerung enthalten?

    Das Erstgespräch und alle anschließenden Sitzungen mit Chirurgen sind bereits in den Kosten der Brustvergrößerung enthalten. Allerdings müssen Sie die Untersuchungen, die in der Klinik oder bei Dritteinrichtungen durchgeführt werden können, separat bezahlen.

    Die Implantatkosten . Polytech, Mentor, MOTIVA und andere Silikonimplantate werden häufig von Ärzten verwendet. Die Modelle sind in zwei Formen und mit einer Vielzahl von Glätteoptionen erhältlich. Sie können sich auch in Bezug auf Weichheit, taktile Empfindungen und Volumen unterscheiden - alle diese Faktoren beeinflussen den Preis nicht; Nur die Form und die Marke zählen. Der Patient und der plastische Chirurg bestimmen, welche Option verwendet werden soll.

    Vollnarkose und ihre Vorbereitung. Die Gebühr deckt nicht die Tests ab, die vor dem Eingriff durchgeführt werden müssen; die Tests können in der Klinik oder anderswo durchgeführt werden.

    Ausführen des Vorgangs.  Der Aufwand und die Verbrauchsmaterialien des Chirurgen sind bereits im Preis enthalten.

    Krankenhausaufenthalt. Am Tag nach der Implantation wird der Patient von Ärzten im Krankenhaus überwacht. Die Kosten beinhalten bereits Mahlzeiten, Nachsorge und die Station. 

    Kompressionsbekleidung. Sie müssen einige Wochen nach der Operation spezielle Unterwäsche tragen, die Ihnen zur Verfügung gestellt wird und Ihnen beim Anziehen im Krankenhaus hilft.

    Nachsorge. Die Kosten für eine schlüsselfertige Intervention beinhalten Arztkonsultationen und Verbände.

     

    Was ist nicht in den Kosten für Brustvergrößerung enthalten?

    Präoperative Tests.  Vor der Operation muss die Patientin eine Reihe von Tests durchlaufen, um sicherzustellen, dass sie keine anästhetischen Kontraindikationen hat. Ihre Kosten sind nicht in den Operationskosten enthalten, aber Sie sind nicht verpflichtet, Untersuchungen durchzuführen. Dies ist etwas, das in jedem anderen Gesundheitszentrum oder Labor getan werden kann.

    Andere Arztkonsultationen.  In einigen Fällen können neben dem Arzt und dem Anästhesisten weitere Experten erforderlich sein. Ein Therapeut, Mammologe oder Onkologe kann beteiligt sein. Ihre Unterstützung ist nicht im Preis der Operation enthalten: Für eine Untersuchung und Konsultation können Sie jede Klinik besuchen .

     

    Brustvergrößerung Kosten in Brasilien

    Breast Augmentation Cost in Brazil

    Der Durchschnittspreis für Brustvergrößerung mit Implantaten in Brasilien im Jahr 2018 betrug laut der American Society of Plastic Surgeons (ASPS) 3.824 US-Dollar. Das teuerste Implantatverfahren, das von der ASPS festgestellt wurde, betrug 12.000 US-Dollar. Dies ist nur ein Teil der Gesamtkosten. Der Durchschnitt schließt die Art des Brustimplantats sowie andere Gebühren aus, wie:

    Anästhesiekosten. Diese können sich je nach Art des verwendeten Anästhetikums unterscheiden. Mit Vollnarkose eingeschläfert zu werden, kostet zum Beispiel mehr als eine wache Brustvergrößerung mit einer reinen Lokalanästhesie. Es ist auch wichtig, wer das Anästhetikum verabreicht. Ein CRNA (Certified Registered Nurse Anesthetist) kann günstiger sein als ein zertifizierter Anästhesist.

    • Kosten eines Krankenhauses oder einer chirurgischen Einrichtung.
    • Postoperatives Outfit.
    • Medizinische Tests.
    • Medikamentenverschreibungen.
    • Gebühr für einen Chirurgen.

    Die Kosten für die Ladung eines Chirurgen variieren beispielsweise je nach Erfahrung des plastischen Chirurgen und dem Bereich der Praxis.

     

    Wie unterscheiden sich die Implantatkosten?

    Wenn Sie sich für eine Brustvergrößerung mit Implantaten entscheiden, werden die Kosten Ihrer Operation durch die Art des von Ihnen gewählten Brustimplantats bestimmt: Kochsalzlösung, Silikongel, Gummibärchen oder strukturiertes Kochsalzimplantat.

    Kochsalzhaltige Implantate (gefüllt mit einer Salzwasserlösung) sind die billigste Variante. Silikongelimplantate kosten etwa 1.000 US-Dollar mehr als Kochsalzimplantate. Im Gegensatz zu Flüssigsilikon bestehen moderne Silikongelimplantate alle aus kohäsivem Gel. Dies bedeutet, dass sie geschnitten oder punktiert werden können, während sie ihre Form behalten und keine Silikonflüssigkeit austreten (wie bei früheren Silikonimplantaten). Dies bietet nicht nur zusätzliche Sicherheit, sondern trägt auch zur Haltbarkeit des Implantats bei.

    Ein strukturiertes Kochsalzimplantat, wie das Ideal Implant (Marke), ist die zweitteuerste Art von Implantat. Dies ist ein einzigartiges Kochsalzimplantat mit den Eigenschaften eines geformten Silikonimplantats, wie z. B. größere Projektion. Es enthält auch zahlreiche Kammern, um die Kochsalzlösung zu erhalten, was ihr ein Gefühl zwischen einem normalen Kochsalzimplantat und einem Silikonimplantat verleiht. Dies ist eine ausgezeichnete Option für Frauen, die ein Kochsalzimplantat wünschen, aber besorgt sind, wie sich ein typisches Kochsalzimplantat anfühlen könnte.

    Ein geformtes, kohäsives Gelimplantat ist die teuerste Form des Brustimplantats. Diese bestehen aus gummibärchenartiger Substanz, wie der Name schon sagt. Im Gegensatz zu Silikongel erhöht das dickere Gel, das in diesen Arten von Implantaten verwendet wird, dass sie ihre Form beibehalten. Im Vergleich zu Kochsalz- und Silikonimplantaten sind Gummibärchenimplantate auch tropfenförmig, was zu weniger Fülle im oberen Brustbereich und einem natürlicheren Herabhängen in die untere Hälfte führt. Die Vorteile dieser neueren Implantate machen sie teurer. Es wird erwartet, dass sie jeweils zwischen 6.000 und 12.000 US-Dollar kosten.

     

    Brustvergrößerung Kosten mit Fetttransfer

    Wenn Sie keine Brustimplantate wünschen, denken Sie zweifellos über eine Fetttransferaugmentation nach. Dieses Verfahren besteht aus zwei Schritten. Die Fettabsaugung wird von Ihrem plastischen Chirurgen in der ersten Phase der Operation verwendet, um Fett aus einem oder mehreren Teilen Ihres Körpers (Oberschenkel, Gesäß, Bauch oder Hüften) zu entfernen. Der Schönheitschirurg extrahiert dann das Fettgewebe, wandelt es in eine flüssige Form um und führt es in der zweiten Stufe in den Brustbereich ein. Eine Brustvergrößerung mit Fetttransfer ist teurer als eine Brustvergrößerung mit Implantaten, da sie zwei Eingriffe umfasst und länger dauert. Der durchschnittliche Preis einer Brustvergrößerung mit Fetttransfer beträgt laut Bewertungen von RealSelf-Mitgliedern 9.000 US-Dollar. Damit ist die Operation etwa dreimal so teuer wie eine Brustvergrößerung mit Implantaten. Viele Frauen bevorzugen einen Fetttransfer zu Implantaten, da die Behandlung Ihr Gewebe verwendet, was zu einem natürlicheren Aussehen führt.

    Einige der Elemente, die die Kosten des Brustfetttransfers beeinflussen können, sind wie folgt:

    • Die Menge an Fett, die von einem plastischen Chirurgen übertragen wird. Mehr Fett erfordert mehr Planung und Handhabung. 
    • Ob Sie mehrere Verfahren benötigen oder nicht.  Einige Patienten benötigen mehrere Verfahren, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Dies ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass nicht das gesamte injizierte Fett überleben wird. Wiederholte Eingriffe können erforderlich sein, um sicherzustellen, dass Sie mit der Größe und Kontur Ihrer neuen Brust zufrieden sind.
    • Die Anzahl der Bereiche Ihres Körpers, die von der Fettabsaugung betroffen sind. Je größer die Anzahl der Plätze, desto höher die Kosten, da die Operation länger dauert.

     

    Brustvergrößerung Kosten in Mexiko

    Breast Augmentation Cost in Mexico

    Die Kosten für eine Brustvergrößerung in Mexiko sind unerlässlich. Oft ist es möglich, ein medizinisches Paket zu erhalten, das die gesamten Kosten der Operation abdeckt. Weitere wesentliche Extras sind die Bereitstellung von medizinischer Kleidung, Analgetika, entzündungshemmenden Medikamenten und Antibiotika.

    Stellen Sie bei der Überprüfung des medizinischen Pakets sicher, dass Sie alles haben, was Sie benötigen. In Mexiko betragen die durchschnittlichen Kosten für ein Brustimplantat etwa 5.800 US-Dollar, einschließlich aller Extras. Viele Patienten können jedoch in einigen Fällen mit zusätzlichen Gebühren rechnen, z. B. für einen Hotelaufenthalt. Auch die Honorare für Beratungsleistungen sind zu berücksichtigen.

    Insgesamt kann es sich lohnen, Brustimplantate in Mexiko zu bekommen, wenn Sie sich dafür entscheiden, damit fortzufahren. Es gibt vielleicht ein paar Extras zu bezahlen, aber im Gegensatz zu den Vereinigten Staaten sparen Sie immer noch eine beträchtliche Menge Geld. Sie müssen auch die notwendigen Nachsorgeverfahren berücksichtigen. Daher kann es eine gute Idee sein, für einen längeren Zeitraum in Mexiko zu bleiben, um sicherzustellen, dass Sie alle erforderlichen Behandlungen erhalten. Unabhängig von den Kosten ist es immer eine gute Idee, nach einem akkreditierten Krankenhaus zu suchen. Dies gibt Ihnen etwas Ruhe vor Ihrer Operation.

     

    Warum Brustimplantate in Mexiko?

    • Geringere Lebenshaltungskosten
    • Der US-Dollar hat einen hohen Wert im Vergleich zum mexikanischen Peso.
    • Ärzte und Kliniken bieten einen hohen Rabatt für Vermittler des Medizintourismus.
    • In Mexiko sind Klagen wegen Kunstfehlern selten.
    • Preissenkungen sind auf den starken Wettbewerb im mexikanischen Medizintourismus zurückzuführen.

     

    Schlussfolgerung

    Brustvergrößerung ist immer noch eine sehr häufige Operation. Nach Angaben der American Society of Plastic Surgeons (ASPS) wurden 2016 in den Vereinigten Staaten etwa 290.000 Operationen durchgeführt. Die überwiegende Mehrheit der Patienten erlebt ein höheres Selbstwertgefühl und ist mit ihrer Entscheidung für die Operation zufrieden. Angesichts der Prävalenz von Brustimplantaten sollten Chirurgen, die diese Frauen wegen anderer Probleme behandeln, mit der Operation und den Implantaten im Allgemeinen vertraut sein.